Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00d7f2f/wp-content/themes/di-basis/functions.php on line 5763

Über mich

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Website www.momentsoftime.org

Mein Name ist Robert. Geboren Mitte der 60 Jahre in einem der schönsten Hansestädte der Welt – Danzig.

Es waren viele Jahre und ein schwerer Motorradunfall notwendig bis ich endlich mit Hilfe und Unterstützung von einem guten Kollegen Thomas Büdenbender www.timeless-art.de zumindest das Grundgerüst der Seite fertiggestellt habe.

Den Inhalt der Seite werde ich komplett mit meinem Hobby – der Fotografie füllen. Ich selbst fotografiere nicht sehr lange. Der Anfang war auch noch sehr unscheinbar. Anfang 2001 hatte ich ein großes Aquarium mit zu dem Zeitpunkt sehr kleinen Süßwasserfischen. Ich wollte deren Wuchs in Bildern dokumentieren. Meine damalige Ausrüstung – eine Minolta X-300 und ein schlechtes Zoomobjektiv. Schnell musste ich feststellen, dass ich damit keine brauchbare Ergebnisse erzielen kann. Es musste also entweder ein gutes Objektiv her oder gleich eine neue Kamera mit Autofokus. Nach kurzer Zeit war ich im Besitz einer KonicaMinolta Dynax 5 mit einem Standardzoom. Die Kamera war schon ganz toll, nur mit dem Objektiv ließen sich immer noch keine Bilder meiner Fische machen. Diese waren inzwischen auch schon fast ausgewachsen, dass eine Dokumentation wie ich es mir am Anfang vorgestellt habe absolut keinen Sinn mehr machte.

Ich stellte also fest, dass ich mit dem Standardzoom sehr eingeschränkt bin, was die fotografischen Möglichkeiten angeht. In den folgenden Monaten und Jahren kaufte ich mehrere Objektive und anderes Zubehör, ohne dass ich direkt eine Verwendung dafür hatte. Es waren für mich als Minolta Benutzer eine sehr gute Zeiten um Preiswert um nicht zu sagen billig gute gebrauchte Objektive zu erwerben.

Nach dem sich die Firma KonicaMinolta komplett aus dem Spiegelreflex Segment zurückgezogen hat und Sony die Rechte an dem System erworben hat, kamen Unsicherheit und Gedanken über einen möglichen Systemwechsel. Letztendlich gab es viele Gründe um ein Systemwechseln zu vollziehen. Am Ende habe ich mich entschlossen bei meinem System zu bleiben. Ob ich es heute es genau so machen würde? Wahrscheinlich. In sehr speziellen Fällen gibt es kleine Nachteile gegenüber Canon und Nikon. Mit der Zeit lernt man damit umzugehen.

Nach einigen Jahren und etlichen Fotos bemerkte ich dass mir zwei Fotobereiche mehr Spaß machen als andere. Das sind Natur und Personen-Fotografie.

Bei dem Ersten sind alleine die Stunden die ich in der Natur verbringen kann sehr Erholsam. Wenn mir dabei noch ein gutes Foto gelingt war der Ausflug in die Natur einfach perfekt. In den letzten 2 Jahren bin ich in ein Naturschutzgebiet in den Osten Polens gefahren www.biebrza.org.pl. Ich werde sicherlich dieses Gebiet noch mehrmals besuchen und irgendwann werde ich wahrscheinlich mit guten Fotos belohnt.

Bei der Personenfotografie konzentriere ich mich auf weibliche Teile der Bevölkerung. Die oberste Devise bei diesen Schootings – Es soll beiden Spaß machen. Ich bin nicht unbedingt ein großer Freund von Hochglanzfotos wo alles wegretuschiert wird und die Frau sich nicht mehr selbst erkennt. Oft sind es Fotos die privat bleiben. Das macht mich auch ein wenig Stolz wenn die Frau mir so viel Vertrauen schenkt. Ich von meiner Seite habe ich auch noch zumindest was das Vertrauen angeht, keine Enttäuscht.

Die Shootings finden immer auf TFP (Time For Print/ Picture) Basis statt. Ich freue mich über jede Anfrage, egal ob Studio oder Outdoor. Ob die Bilder privat bleiben sollen oder veröffentlicht werden dürfen. Dafür können Sie das Kontaktformular verwenden oder direkt eine Mail an info(at)momentsoftime(punkt)org, schicken.

Für das Erste sollten das alle wichtigen Informationen zu meiner Person sein. Es dauert sicherlich noch eine Weile bis die Seite als komplett und fertig bezeichnet werden kann. Über Kommentare und Anregungen würde ich mich sehr freuen.

Bis dahin noch viel Spaß beim Stöbern in den Inhalten der Seite.